lebendige Gemeinde

kfd Niederkalbach

Viele Leute denken sicher:


• Der Verein besteht nur aus „älteren“ Frauen!
• Dort wird nur gebetet!
• Uncool da beizutreten!


Mit diesen und noch anderen Vorurteilen haben heute viele Frauengemeinschaften zu kämpfen!
Wir möchten aber gerne vom Gegenteil überzeugen!

Unser Verein wurde im Jahr 1925 ins Leben gerufen und hat sich seit dieser Zeit immer wieder verändert und sich den neuen Gegebenheiten angepasst. Die Stellung der Frau in der Gesellschaft hat sich gewandelt und mit ihr auch unser Vereinsleben.

Zu unseren Mitgliedern gehören Frauen in jedem Alter und genau auf diese Frauen ist unser Programm abgestimmt.

In unserem Jahresprogramm finden sich verschiedene, wechselnde Termine:


- Weltgebetstag
- Besinnliche Weihnachtsfeiern und die Seniorenadventsfeier
- Einkehrtage
- Jahreszeitencafe für Senioren
- Familienfest im Sommer
- Lichterprozession
- Andachten und Messen
- Ausflüge
- Mitgestaltung von Gottesdiensten und Feierlichkeiten durch den Singekreis der kfd
- Tausendfüßler (Treffen junger Muttis mit ihren Kids)
- Frauenturnen
- Frauenfastnacht

Mit den Erlösen aus unseren Veranstaltungen unterstützen wir verschiedene Einrichtungen in der Gemeinde sowie verschiedene Projekte caritativer Institutionen.

Zu uns gehören folgende Gruppen:

Tausendfüßler:
Junge Muttis mit ihrem Nachwuchs treffen sich jeden Montagmorgen im Jugendraum, um mit ihren Kurzen zu spielen, zu singen und zu basteln. Ein guter Platz, um sich mit anderen jungen Müttern auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Ideal auch für neue Dorfmitglieder!

Frauenturnen:
Wer rastet, der rostet! Dies gilt nicht bei uns!
Unsere Frauen halten sich mittwochs um 19.00 Uhr im Clubraum der Mehrzweckhalle fit!

Das sind wir, die kfd-Niederkalbach!


Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktadresse:

 

 

Evelyn Möller
Rhönstraße 12
36148 Niederkalbach 

Tel. 06655-73959