Aktuelles & Nachrichten

28. und 29. Juli 2018

„Suche den Frieden und jage ihm nach“ – 1. Tag der internationalen Messdienerwallfahrt

Nach vielen Monaten und Wochen der Vorbereitungen und Vorfreude war es am Samstag, 28.07.18 endlich soweit: die Messdiener von St. Kilian Kalbach starteten als größte Gruppe des Bistums Fulda mit 30 Messdienern und 5 Betreuern nach Rom.


Mit einem gemeinsamen Gruppenbild der 550 Teilnehmer aus dem Bistum Fulda startete um 15 Uhr vor dem Dom das große Ereignis. Beeindruckend war der Aussendungsgottesdienst im Dom. Domkapitular Prof. Dr. Gerhard Stanke freute sich über so viele junge Gesichter im Dom und begrüßte auch die Eltern und Freunde, die die Messdiener zur Feier der Messe begleitet hatten.


In seiner Predigt lud er ein, sich bewusst zu machen, für wen oder was man diese Wallfahrt antreten möchte; jeder für sich persönlich solle sich das überlegen. Er erteilte am Ende allen den Reisesegen, um den Jugendpfarrer Alexander Best bat.


Gegen 17.30 Uhr verließ unsere Gruppe als erster von zehn Bussen den Domplatz Richtung Süden. Ein Abendimpuls und am nächsten Morgen Mogrgenimpuls stärkten wir uns mit mehr oder eher weniger Schlaf kurz vor Rom mit einem guten Frühstück. Die Laune und Motivation waren grandios, sogar das erste Tänzchen auf der Autobahnraststätte war schon drin…


Gegen 12 Uhr kamen wir nach 1260 km Fahrt in Trastevere in unserer Unterkunft an.


Text: Daniela König

Fotos: Andreas Pörtner & Mike Herbert

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach  

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach