Aktuelles & Nachrichten

2. Dezember 2017

Einführungsgottesdienst der Erstkommunionkinder in der Kirche St. Laurentius Niederkalbach

In der Vorabendmesse zum ersten Advent durften sich die Kinder, die im April 2018 zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen werden, ihrer Gemeinde vorstellen.

Pfarrer Sebastian Bieber holte die Mädchen und Jungen vor dem Kirchenportal ab, wo diese schon ungeduldig mit ihren Stabsymbolen auf ihn warteten. Nach der Segnung und dem Entzünden der ersten Kerze am Adventskranz stellten sich die Katecheten und dann die Kinder namentlich vor.

 

Vor dem Altar stand bereits eine Krippe mit Stroh. Doch darin lag noch nicht das Jesusbaby. Schließlich beginnt mit dem ersten Advent erst die Vorbereitungszeit auf das Weihnachtsfest. In dieser Krippe lag ein Brot, passend zum Kommunionthema „Ich bin das lebendige Brot“. Am Fest der Erstkommunion im April 2018 wird Jesus, der als Kind in der Krippe auf Stroh lag, für die Kinder zum Brot des Lebens werden – gar nicht so leicht zu verstehen für sie. 

 

Begleiten wir im Gebet die Kinder unsere Gemeinde auf ihrem Weg zur Erstkommunion!


Text & Fotos: Daniela König