Aktuelles & Nachrichten

18. März 2018

Fastenessen in Veitsteinbach

Nach dem Sonntagsgottesdienst in St. Vitus sind sehr viele Gottesdienstbesucher der Einladung der Pfarrgemeinde St. Kilian zum traditionellen Fastenessen ins Bürgerhaus Veitsteinbach gefolgt.


In geselliger Runde und an gedecktem Tisch konnte man es sich schmecken lassen. Zur Auswahl standen Pellkartoffel mit Grüner Soße, Nudeln mit Semmelbröseln und Apfelmus sowie Reisbrei mit Zucker und Zimt. Zahlreiche Variationen an Grüner Soße wurden von unseren Gemeindemitgliedern gespendet. Die Kartoffeln kamen wieder aus Niederkalbach von Familie Reck.


Stephan Schilling, Pastoralreferent von St. Kilian, begrüßte in einer kurzen Ansprache die Gäste. Er dankte dem Küchenteam und den vielen Helfern für das Mitwirken und gelingen dieser Veranstaltung. Außerdem wurden die Gäste zu zahlreichen Spenden animiert. 


Der Spendenerlös geht in diesem Jahr an die Tafel nach Flieden. Der Verein sammelt Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden und gibt sie an bedürftige Menschen in Not. Somit werden überschüssige Nahrungsmittel nicht entsorgt, sondern finden ihre Bestimmung 


Mit der Fastenandacht um 13:00 Uhr endete die Veranstaltung


Text: Frank Stephan

Gestaltung Titelbild: Fabian Deisenroth

 

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach  

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach