Aktuelles & Nachrichten

1. Mai 2017

Messe an der Grotte in Mittelkalbach

Mittlerweile ist die Messe am Beginn des Marienmonats Mai an der Grotte in Mittelkalbach eine Tradition geworden. Schön dass auch in diesem Jahr viele daran teilgenommen und zu Ehren unserer Gottesmutter Maria diese Messe mitgefeiert haben, die von Pfarrer Sebastian Bieber zelebriert wurde.


Gleich zu Beginn segnete er eine große Marienkerze, die nun weiter im Altarraum in der Kirche St. Sebastian für unsere Fürsprecherin in den Gottesdiensten leuchten wird.

Mit einer lustigen Geschichte leitete Pfarrer Sebastian Bieber seine Predigt ein und ermutigte uns, durch unsere Gebete zur Gottesmutter die Verbindung und das Vertrauen auf Jesus Christus zu stärken und auszubauen.

 

Dankbar wird mir bei einer Messe im Freien die wunderbare Schöpfung Gottes bewusst, gerade zu dieser Zeit, wenn langsam alles wieder grüner und lebendiger wird draußen, wenn man die Vögel zwitschern hört und die milderen Temperaturen spürt. Im Segensgebet brachte Pfarrer Sebastian Bieber die Schöpfung mit ein und schloss auch unsere Arbeit sowie all jene mit ein, die uns am Herzen liegen. Er bedankte sich bei allen, die diese Messe mit organisiert und durchgeführt haben.


Text: Daniela König

Fotos: Andreas Pörtner