Aktuelles & Nachrichten

23. April 2017

Erstkommunion am 23. April 2017 in der Kirche St. Sebastian, Mittelkalbach

Brot des Lebens!

Unter diesem Motto wurden unsere Erstkommunionkinder in Kalbach auf den Empfang des Sakramentes der Eucharistie vorbereitet.

 

Seit Herbst letzten Jahres wurden 17 Kinder aus Mittelkalbach, Eichenried, Oberkalbach und Flieden in den Gruppenstunden, am Erstkommunionwochenende und in den verschiedenen Weggottesdiensten von den Katecheten Julia Agricola, Claudia Kress, Marion Kunze, Anja Lingnau, Andreas Pörtner, Anja Schäfer, Marco Schleicher und Pfarrer Christian Schmitt auf das Sakrament der Eucharistie vorbereitet.  Die Kinder empfingen zum ersten Mal den Leib Christi und dies hat seinen Ursprung im letzten Abendmahl, als Jesus mit seinen Jüngern Brot und Wein teilte und sich selbst in diesen Zeichen hingab.

 

Diese Gemeinschaft mit Jesus Christus feiern wir in jeder Messe und ganz besonders in diesem Jahr am 23. April - die Erstkommunionkinder, die Eltern, Pfarrer Christian Schmitt und die Messdiener trafen sich am Pfarrheim in Mittelkalbach. Dort sprach Pfarrer Schmitt ein Segensgebet, die Kinder wurden mit Weihwasser und von ihren Eltern gesegnet. Der Festgottesdienst begann mit dem großen Einzug, in die Kirche St. Sebastian, der musikalisch von den Kalbachtalern und die Schola Mittelkalbach begeisterte mit ihrer gesanglichen Unterstützung.

 

Diesen Tag werden unsere Erstkommunionkinder an dem sie zum ersten Mal den Leib Christi empfingen haben nicht vergessen.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34

Dankandacht zur Erstkommunion

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

Dankgottesdienst zur Erstkommunion in der Kirche St. Vitus, Veitsteinbach

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Text: Andreas Pörtner

Fotos: Horst Heil & Andreas Pörtner