lebendige Gemeinde

kfd Mittelkalbach

Wir sind eine aktive Gemeinschaft für Frauen aller Altersstufen und unterschiedlichster Lebenssituationen.
Gegründet im Jahr 1902 als „Verein christlicher Mütter“ besteht unsere Frauengemeinschaft bereits seit mehr als 110 Jahren.
Eingebunden in den kfd-Bundesverband – den größten Frauenverband Deutschlands, zeigen wir heute unser eigenes Profil.

Bei unseren Aktivitäten halten wir Traditionen aufrecht, gehen aber auch neue Wege.
Wir organisieren Einkehrtage, Frauengottesdienste, Sternwallfahrten, Mai- und Marienandachten, Krippenwanderungen, Weltgebetstage und Vorträge.
Wir kümmern uns ganzjährig um den Blumenschmuck in unserer Kirche, die Weihnachtskrippe (die wir auch angeschafft haben), den Ernte-Dank-Altar und helfen beim Osterbrunnen.
Wir pflegen die Geselligkeit bei unserem jährlich statt findenden Kartoffelfest, der Weiberfastnacht, Nikolaus- und Adventsfeiern, Ausflügen und Tagesfahrten, Kochabenden etc.

Mit dem Erlös aus unseren Veranstaltungen unterstützen wir: 

 
unsere örtlichen Einrichtungen wie Bürgerhaus, Kindergarten, Grundschule, Spielplätze, Mariengrotte, Bücherei regionale Institutionen wie Frauenhaus, Deutsche Palliativ Stiftung, Krebsberatungs-stelle Fulda etc.
Patenkinder und Projekte in der Dritten Welt, wie z. B. den Neubau eines Schulhauses in Uganda die Ausbildung von Priestern und Schwestern in Afrika und Asien

Unsere Gruppen


Seniorengruppe
Der Kaffeenachmittag für Frauen ab „60“ findet jeden ersten Mittwoch im Monat, 14.30 Uhr, im Pfarrheim statt. Es wird gemeinsam gebetet und gesungen, bei heiteren Vorträgen tauscht man sich aus und genießt dabei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Ansprechpartner:

Karola Baumgart

 

Mütter mit Kindern ab 2 Jahren treffen sich monatlich zu abwechslungsreichen gemeinsamen Unternehmungen wie Spielenachmittag, Schwimmbadbesuch, Besuch des Marionettentheaters, der Bücherei etc.
Jeweils im Frühjahr und Herbst richtet der Mutter-Kind-Treff im Bürgerhaus Mittelkalbach einen Basar für gebrauchte Kinderkleidung, Spielwaren und Zubehör aus. Der Erlös aus dem Verkauf wird für örtliche Einrichtungen gespendet.

Ansprechpartner:

Kathrin Müller, Sandra Schleicher, Sabine Thonius, Nathalie Wenski

 

Mütter mit Babys und Kleinkindern von 0-2 Jahren treffen sich jeden zweiten Donnerstag von 10.00 bis 11.30 Uhr im Bürgerhaus zum gemeinsamen Spiel, Erfahrungsaustausch und Gespräch.

Ansprechpartner:

Marion Möller-Kopf

 

Theater-Gruppe
Die Aufführungen unserer Theater-Gruppe, die seit dem Jahr 1987 besteht, finden im Zweijahres-Rhythmus im Bürgerhaus Mittelkalbach statt. Die Erlöse der Aufführungen werden stets für caritative Zwecke gespendet.

Ansprechpartner:

 

Ursula Diel

 

Es sind nicht die großen Worte, die in der Gemeinschaft Grundsätzliches bewegen,es sind die vielen kleinen Taten der einzelnen. 

Sie sind herzlich eingeladen, uns kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie.

Kontaktadresse:

 

 

Andrea Mack
Josefstraße 6
36148 Kalbach

Tel. 06655 / 2654

 

Unser Vorstandsteam

v.l.n.r.: Elvira Leinweber, Klaudia Heil, Andrea Mack, Maria Reuß, Liane Lotz (es fehlen Barbara Gärtner und Cornelia Vogel)

Die kfd-Gruppe Mittelkalbach