Aktuelles & Nachrichten

Dezember 2017

"Ein Volk das sich nicht gut um seine Großeltern kümmert ist ein Volk das keine Zukunft hat."

Gebetsanliegen von Papst Franziskus für den Dezember 2017

"Ein Volk das sich nicht gut um seine Großeltern kümmert ist ein Volk das keine Zukunft hat. Die Weisheit liegt bei den Alten. Ihnen ist es anvertraut, die Erfahrung des Lebens weiterzureichen; die Geschichte einer Familie, einer Gemeinschaft, eines Volkes. Denken Sie an unsere Alten, dass sie, unterstützt von Familien und Instituten, mit ihrer Weisheit und Erfahrung an der Erziehung der neuen Generationen mitarbeiten", so Papst Franziskus in seinem Gebetsanliegen für Dezember.


Das Video des Papstes ist eine weltweite Initiative des Weltnetzes des Gebetes des Papstes (Gebetsapostolat), um an die Verbreitung der monatlichen Gebetsintentionen des Heiligen Vaters zu den Herausforderungen der Menschheit mitzuwirken. Seit 2016 richtet sich der Papst monatlich mit einer Videobotschaft an die Gläubigen. Darin erklärt Franziskus die jeweiligen "Gebetsanliegen des Papstes". Das soll interessierten Gläubigen ermöglichen, gemeinsam mit dem Papst zu beten. Die Videos werden vom weltweiten Gebetsnetzwerk des Papstes in Zusammenarbeit mit dem vatikanischen Fernsehen CTV und der Kommunikationsagentur "La Machi" produziert. Eine Aktion im Rahmen des Jahres der Barmherzigkeit.

Quelle: Radio Vatikan

Banner-Foto: © Christine Limmer, Pfarrbriefservice